Zarahlena

Zarahlenas erster Kontakt mit Yoga war im Herbst 2008, als ein Yogastudio auf der anderen Straßenseite ihres Hauses eröffnete. Neugierig meldete sie sich für einen Probemonat an – und es dauerte nur eine einzige Stunde bis sie wusste, dass sie genau an der richtigen Stelle gelandet war.

Ihre Yoga-Praxis hat sie in den folgenden Jahren auch neben ihren Ausbildungen zur Fotografin und Gestalterin für Visuelles Marketing nie ruhen lassen. Im Gegenteil: Während dieser Zeit realisierte sie, wie Yoga von Innen und Außen heilen kann.
So beschloss sie, tiefer in diesen Lebensstil einzusteigen und ihre Leidenschaft – diesen „Schatz“ namens Yoga – mit anderen zu teilen und zu verbreiten.

Im Februar 2018 absolvierte Zarahlena in Mexiko ihr 200h Yoga Teacher Training (YTT) in Hatha Vinyasa und macht zur Zeit ein 300h YTT in Berlin.